Das Stück

In der Saison 2023 spielen wir das Stück

Lieber ledig und Frei

von Barbara Fischer

Franz, Göpf und Hansjakob Hürlimann sind drei ledige Bergbauern, die zufrieden auf ihrem Heimetli hausen. Da erhalten sie eines Tages einen Brief von einem Anwalt, ihre Grosstante Annemarie hätte sie grosszgügig im Testament bedacht. Dies allerdings nur unter der Voraussetzung, dass wenigstens einer der dreien innerhalb Jahresfrist verheiratet sei. Denn Grosstante Annemarie war der Ansicht, ledig zu sein, könne nicht die Erfüllung eines Mannes sein.
Zwar hätte der Hansjakob schon ein Auge auf die Bäuerin vom oberen Heimetli geworfen. Leider ist er viel zu schüchtern, ihr das zu gestehen und umgekehrt ist es auch so. Und weil Franz und Göpf sich zufällig noch - jeweils für den anderen Bruder - bei „Bauer sucht Frau“ angemeldet haben, wimmelt es plötzlich von Frauen auf ihrer Alp.

Öffentliche Aufführungen

Die Aufführungen werden baldmöglichst bekannt gegeben.

Mitwirkende

Die Regie

Piera Wildi

Die Schauspieler

Roland Meyer
Göpf Hürlimann
Willi Bechter
Hansjakob Hürlimann
Stefan Hintermann
Hansjakob Hürlimann
Ernst Feller
Franz Hürlimann
Beat Landis
Franz Hürlimann
Marlies Nauer
Rosmarie Heinzer
Elisabeth Salchli
Elsbeth Specht
Berta Schneiter
Elsbeth Specht
Rosemary A. Feuermann
Anna-Lena Monbijou
Agathe Wettstein
Cindy Hofmann

Die Souffleusen

Heidi Muff
Elisabeth Salchli
Die Fahrer
Heinz Aebersold
Kurt Häfliger
Erwin Zehnder